Dienstag, 18. Oktober 2016

Julian Philipp David - "Herbst" (Video)

"Herbst - das ist sitzen auf dem Sofa, mit Ingwertee statt Cola. 
Und der Strickjacke von Oma...."
Klingt erstmal komisch, aber läßt man die Worte des 25-Jährigen Mannheimer Julian Philipp David mal einen Moment wriken weiss jeder das er recht hat. Auf die Frage wie er seine Musik bezeichnen würde ist ihm mal der Begriff "Songwriter­-Rap" rausgerutscht.
Er hat das Talent die wichtigen Augenblicke, Details und Gefühle in Musik zu wandeln. Man merkt das er das geschriebene Wort schätz und weiss wie man zwischen den Zeilen schauen muss. Es sind die kleinen unscheinbaren Momente die wir jeden Tag erleben aber nicht zu würdigen wissen aber dennoch so lieben. 
In seinem Song "Herbst" gibt er sich nicht gekünstelt mühe die nasse, windige und graue Jahreszeit zu preisen. Die Blätter fallen von den Bäumen, es ist vorbei mit den Partynächten am See oder einfach die Sonne auf einer grünen Wiese genießen. Jedoch zeigt er uns mit seiner Art das wir auch auf die Kehrseite achten sollten. Julian Philipp David zeigt uns eine Welt von Abbruch, Aufbruch und Neuanfang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads