Mittwoch, 10. August 2016

Aloha, New Era!


Ob Oahu mit seinem weltbekannten Waikiki-Beach oder Kauai mit seinen üppigen Tropenwäldern und rauschenden Wasserfällen – die insgesamt acht hawaiianischen Inseln sind nicht nur für Surfer ein wahres Paradies. New Era ließ sich von der Kultur der Inselgruppe inspirieren und widmet dieser seine neue Offshore-Kollektion 2016.
Der liebevoll gestaltete Print der Offshore-Kollektion erzählt die Geschichte der hawaiianischen Inselkette und mischt Tradition und Moderne. Neben Palmen und Pazifik zeigen die komplexen Zeichnungen die Kanaka Maoli – die polynesischen Ureinwohner Hawaiis – in Kanus, Hütten und auf der Jagd sowie die berühmten Hula-Tänzerinnen mit Hibiskusblüte. Auch Surfer, sowohl von damals als auch von heute, und einzelne Inselnamen sind in das bunte Motiv integriert während die Grundfarben der Caps sind Weiß und Schwarz gehalten sind.
Die Modelle der Kollektion sind die 59FIFTY mit flachem Schirm, die 9FORTY mit gebogenem Schirm, ein Camper-Modell mit 5-Panel Schnitt, ein Bucket Hat und ein Trucker Hat mit luftigem Mesh. Passend dazu gibt es Shirts in verschiedenen Ausführungen.
Die Offshore Caps kosten zwischen 28,- und 38,- Euro und sind ab sofort unter anderem bei Blue Tomato, KaDeWe, 7kmh in Neuss und über neweracap.eu erhältlich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads