Dienstag, 26. April 2016

Cheerz bringt die Legende wieder zurück: Polaroid 3000

Polaroid hat für das junge, französische Unternehmen Cheerz eine ganz besondere Bedeutung. Die Marke hat Cheerz inspiriert und letztendlich dazu gebracht, sich in das Abenteuer der Fotoprints zu stürzen. Polaroid ist längst nicht mehr nur Markenname, sondern Synonym für Sofortbildfotografie - auch, wenn das Unternehmen die Produktion für Sofortbilder vor einigen Jahren eingestellt hat.

Schon immer hatte Cheerz Lust die Einfachheit, die Freude und die Geschwindigkeit der alten Sofortbildern wiederzubeleben. Deswegen hat sich Cheerz auf den Weg zu Polaroid gemacht, mit der Idee ein Cheerz-Produkt zu erschaffen, das die legendären Polaroids auf ganz eigene Weise wiederaufleben lässt. Herausgekommen dabei ist: Polaroid 3000.

Mit Polaroid 3000 verwandelt Cheerz digitale Bilder in charmante Vintage-Fotos, wie frisch aus der Polaroidkamera. Dabei wurden die typischen Merkmale der Polaroids beibehalten: Das feste, lackierte Papier, die gewaffelte Struktur am Bildrahmen und, damit das Ergebnis perfekt wird, wurde eigens ein neuer Filter mit einem realistischen Polaroid-Effekt entwickelt. Abgerundet wird Polaroid 3000 mit einigen Elementen, die wiederum typisch für Cheerz sind: Die 18 Fotos kommen in einer schönen, glänzenden Schachtel, die Fotos haben farbige Rückseiten und vor allem gibt es die Möglichkeit die eigenen Lieblingsfotos in wenigen Klicks drucken zu können.

Polaroid 3000 ist ab sofort über www.cheerz.com erhältlich und bald auch in der kostenfreien App für iOs und Android verfügbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads