Mittwoch, 27. Januar 2016

Ein sicheres Gefühl ist unbezahlbar

Heute möchte ich mit euch mal über ein Thema sprechen das mir gerade aus aktuellem Anlass am Herzen liegt! Das Auto bzw. Sicherheit und Fahrtüchtigkeit des Autos.
Auch wenn niemand mehr daran geglaubt hat ist nun doch das Thermometer in vielen Städten in Deutschland unter den Gefrierpunkt gefallen.
Wie so oft war ich vor ein paar Tagen auf dem Weg zu einem Kunden und wollte nur noch kurz zuvor in die Stadt um ein paar Dinge zu besorgen. Wer mich kennt weiss das ich es hasse für einen Parkplatz Geld zu bezahlen und aus diesem Grund parke ich sehr oft ein kleines Stück von der City entfernt in einer Seitenstrassen. So wie auch an diesem Tag. Natürlich war ich spät dran und es musste schnell gehen. Platzplatz gesucht, raus aus der Karre und ins Einkaufszentrum. Als ich nun alles besorgt hatte und mich auf den Weg Richtung Autobahn zum Kunden machen wollte musste ich feststellen das ich das Licht im Auto angelassen hatte und nun kein Lebenszeichen der Batterie erwarten durfte. F***!
Warum gerade heute, warum auf dem Hinweg, warum passiert das mir… Fragen die sich dann wahrscheinlich jeder stellt. Es hat natürlich einiges an Zeit gedauert jemanden zu finden der mir hier in der Pampa Starthilfe geben konnte. Ende vom Lied war das ich eine gute Stunde zu spät beim Termin angekommen bin.
Das kann jedem passieren und die Stunde Verspätung war jetzt auch kein Weltuntergang, aber was wenn es mal auf lange Reise in den Urlaub mit dem Auto gehen soll? Da hätte ich ja schon gerade Gewissheit, dass die Batterie auch zu 100% OK ist.
Wie so oft fand ich die Lösung im Internet. Varta bieten einen kostenlosen Batterie-Check an. By the Way - 33% aller Unfälle bzw Autoüpannen werden durch eine defekte Autobatterie verursacht (Quelle: ADAC-Pannenstatistik 2014).
Auf der Seite von Varta kann man sich anhand der PLZ die in der Nähe befindlichen Werkstätten anzeigen lassen die einen solchen Batterie-Check anbieten. Dieser Check ist keine Garantie das nun nie mehr der Wagen Mucken macht, er informiert aber darüber ob ein Batteriewechsel ansteht. Nach dem Check erhält man eine Art Gutachten das einem doch besser in den Urlaub „Starten“ lässt.
Ich kann euch wirklich nur dazu raten einen solchen Check regelmäßig in Anspruch zu nehmen. Was habt ihr zu verlieren außer eine halbe Stunde Zeit. Dafür ist das Gefühl das ihr bei eurer Reisevorbereitung habt unbezahlbar!
Hier geht´s zur Batterie-Check Seite von Varta
#vartabatterytestcheck
Dieser Artikel wurde gesponsert von Varta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads