Mittwoch, 1. Juli 2015

Dakine x Stereo Capsule Collection

Für die neueste Capsule Collection hat sich Dakine die Design-Ideen der Skate Legenden Jason Lee und Chris Pastras gesichert. Das Duo der Stereo Sound Agency hat neben zwei Rucksäcken und einem Duffle Bag auch weitere Stücke für die US-amerikanische Marke entworfen, die ab sofort erhältlich sind.
Mit der Dakine x Stereo Collabo geht die Lifestyle-Marke aus Hawaii eine Zusammenarbeit mit zwei besonderen Gesichtern der Skate-Szene ein. Der heutige Schauspieler Jason Lee war ebenso wie Stereo-Mitbegründer Chris Pastras langjähriger Skateboard-Profi. Beide entwickeln mit ihrer Skate & Music Company „Stereo Sound Agency“ nun Vinyl Cruiser und realisieren verschiedenste Skate-Videos mit eigens unterlegten Soundtracks. Für Dakine hat das Duo nun drei Taschen entworfen: Das Sherpa Duffle Bag 53L, den Trek Pack 26L sowie den 365 Pack 21L.




Trek und 365 Pack bieten mit ihren 26 bzw. 21 Litern Fassungsvermögen Platz für alle wichtigen Dinge des Alltags. Beide bestehen aus widerstandsfähigem 600 Denier Polyester und besitzen ein großes Laptop-Fach – der Trek zusätzlich eine Mesh-Tasche sowie einen seitlichen Zugriff auf das Laptop-Fach. Das Sherpa Duffle mit 53 Litern Volumen und verstaubaren Schulterriemen dagegen stellt die ideale Mischung aus Tragetasche und Rucksack für mehrtätige Reisen dar. Die Bags sowie weitere Accessoires und Bekleidungsprodukte sind ab sofort auf der Dakine-Website erhältlich:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads