Dienstag, 28. April 2015

Asics x concepts Gel Lyte III "Boston Tea Party"

Beim Stichwort ´Boston Tea Party` werden unweigerlich Erinnerungen an den Geschichtsunterricht in der Schule wach. Meist nur dunkel erinnert man sich an die Hintergründe dieser als Akt des Widerstandes gegen die britische Kolonialpolitik gesehenen Aktion, bei der drei Schiffsladungen Tee im Hafenbecken landeten. Die weitere Eskalation des Konflikts führte zwei Jahre später zum Ausbruch des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs.

Mit Blick auf dieses revolutionäre Ereignis und der damit verbundenen historischen Bedeutung ihrer Heimatstadt, spiegelt der ASICS X CONCEPTS GEL-LYTE III u.a. die Farben der involvierten Konfliktparteien wider: auf der einen Seite die britischen Red Coats und ihnen gegenüberstehend die patriotischen Blue Coats. Ergänzt durch ein "unschuldiges" Weiß sind zudem die Farben der amerikanischen Flagge auf dem Schuh vereint.

ASICS Tigerstripes, abwechselnd in Silber und Gold gehalten, werten die hochwertige Materialauswahl zusätzlich auf, während drei zusätzliche Laces ein Extra an Gestaltungsspielraum liefern.

Der Release des ASICS X CONCEPTS GEL-LYTE III ´BOSTON TEA PARTY`(UVP: 150,-€) findet am 02. Mai 2015 statt. In Deutschland ist das Modell bei folgenden Händlern erhältlich:

SOLEBOX, Berlin
OVERKILL, Berlin
TITELHELDEN, Hamburg
AFEW, Düsseldorf
THE GOOD WILL OUT, Köln
ASPHALTGOLD, Darmstadt
SUPPA, Stuttgart


video

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads