Dienstag, 9. Dezember 2014

Oakley Crosslink - die Revolution der Korrektionsbrillen

Heute ist ein ganz besonderes Paket bei uns ins Büro geliefert worden. Oakley hat uns ein limitiertes "Special Blogger Pack" zugeschickt. Der Inhalt dieses Pakets ist eine Trinkflasche, ein USB-Stick, ein Stirnband, Sonnencreme, Brillenbeutel und die Oakley Crosslink Pitch mit zwei weiteren Bügeln. 



Die besage Crosslink Brille ist das neuste was Oakley derzeit im Programm zu bieten hat. Eine Brille die sich auf die Ansprüche und optischen Wünsche des Träger anpasst. Da sich die Bügel in Sekundenschnelle wechseln lassen hat man im Handumdrehen den kompletten Look der Fassung verändert. 













Mal dezent, mal bunt – die Designer von Oakley haben jede Rahmenfarbe mit zwei Bügelsets in dazu passenden Farben kombiniert. Komponenten aus rutschhemmendem Unobtainium® und anpassbare Bügel sorgen für ganztägigen Tragekomfort. Der elegante Rahmen besteht aus robustem und dennoch leichtem O Matter® und dank Drei-Punkt- Sitz behält die Crosslink Pitch auch in den aktivsten Situationen ihre präzise optische Ausrichtung. Die flachen Bügel können zudem bestens unter einer Mütze oder einem Helm getragen werden. Ob Büro, Sport oder wo auch immer - die Fassungen der Crosslink-Kollektion machen alles mit und alles möglich. 
Crossover-Designs sind aus Bereichen wie Geländewagen, Schuhe und Smartphones nicht mehr wegzudenken. 



Die Vision von Oakley ist, mit einem einzigen Korrektionsbrillenrahmen allen Facetten des abwechslungsreichen Alltags seines Trägers gerecht zu werden. Niemand sollte mehrere Korrektionsbrillen mit sich herumtragen müssen, um für alle Umgebungen und Aktivitäten gerüstet zu sein. 

Henrik Kürschner / Artoo Wears Crosslin





Kein Stillstand, immer auf der Suche nach „Soul“. Egal ob auf dem Fahrrad, in der Musik oder in einem Bild das er malt. Henrik „Henne“ Kürschner, auch unter dem Pseudonym „artoo“ unterwegs, führt als Grafik Designer, Journalist, Künstler, Fotograf und DJ einen unglaublich abwechslungsreichen Lebensstil. Vielseitigkeit pur! 




„Es gibt viel zu sehen. Hier und in der Ferne. Reisen, um zu bleiben... der, der man immer war.“
Szenen aus dem abwechslungsreichen Alltag von Henrik „artoo“ Kürschner gibt es in folgendem Clip: 



Christian Hundertmark/C100 wears Crosslink

Einen Einblick in den vielfältigen Alltag des Designers Christian Hundertmark gibt es im Clip „C100 wears Crosslink“

Den Alltag nach den eigenen Vorstellungen gestalten – ein erstrebenswerter Zustand für jeden von uns. „Man ist frei. Weil man tut, was man kann. Und weil man kann, was man können wollte.“ Mit dieser Denkweise ist Art Director Christian Hundertmark, auch bekannt als C100, nicht alleine. Die perfekte Balance aus Arbeit und Freizeit. Ein aktiver Lebensstil. Keine Monotonie. Freiheit. Einschränkungen werden dabei durch Vielseitigkeit ersetzt. Genau dafür definiert die Oakley Crosslink Pitch neue Maßstäbe.



Raus aus dem Design-Studio, mit dem Fahrrad zum Münchner Eisbach und dem Surfboard ab auf die Welle – Art Director Christian Hundertmark gestaltet seinen Alltag nach seinen ganz eigenen Vorstellungen.


Informationen zu Henrik „artoo“ Kürschner
Geboren 1971 und von Anfang an schon Designer (Die Wände seines Kinderzimmers können Bände sprechen). Nach seiner Ausbildung zum Grafikdesigner machte sich „Henne“ schnell einen Namen in der Szene. Von Magazinen bis zu Filmen ist alles dabei. Er liebt Soul, Funk sowie Hip Hop und ist auch gerne hinter den Plattentellern zu treffen. Den Stift wird er nie wieder aus der Hand legen und sein Rad nicht mehr wegstellen, denn er liebt lange Radtouren (Berlin-Mailand, Perth-Melbourne, usw.)! Weitere Informationen unter thesoulsearchers.de.



Informationen zu C100

Christian Hundertmark, *1974, auch bekannt als C100 ist Grafikdesigner und Künstler. Über zehn Jahre als Graffiti-Künstler tätig, wurde er nach einem Grafikdesignstudium schließlich in der Street ArtSzene aktiv. Seit 2003 führt er mit „C100 Studio“ ein eigenes Designstudio und arbeitet sowohl für große, internationale Brands als auch für kleine Unternehmen. Außerdem ist er der Autor von "The Art Of Rebellion I, II + III", dem ersten Street Art Buch welches weltweit 80.000 Mal verkauft wurde. Seine Arbeiten erhalten Features in einer Vielzahl an internationalen Büchern und Magazinen. Christian hielt zudem bereits Workshops und Vorlesungen für Design Studenten in Mailand, Wien und Hamburg. Er lebt und arbeitet in München. Weitere Informationen gibt es unter c100studio.com.
  
Informationen zu Oakley, Inc.
Das 1975 gegründete Unternehmen Oakley mit Firmensitz in Südkalifornien gehört zu den weltweit führenden Sportmarken. Von Oakley wurden über 600 Patente angemeldet – Beleg dafür, dass Oakley beständig nach Problemlösungen und Innovationen sucht und dabei Erfindungsreichtum stets mit Eleganz kombiniert. Genau diese Philosophie hat Oakley zu einer der außergewöhnlichsten Marken auf dem Markt gemacht. Die Produkte des Unternehmens haben Kultcharakter und bieten neue Technologien und Ideen, die Weltklasseathleten rund um den Globus nutzen, um auf höchstem Niveau zu agieren. Oakley ist berühmt für unübertreffliche Scheibentechnologie – ein Beispiel dafür ist HDO® (High Definition Optics®), das bei allen Sonnenbrillen, Korrektionsbrillen und Goggles von Oakley zum Einsatz kommt. Als weltweit führender Produzent von Sportbrillen hat Oakley seine erfolgreichen Aktivitäten auch auf Kollektionen für Kleidung, Schuhe und Accessoires ausgedehnt. Mit konsequenter Ausrichtung auf die Kunden bietet Oakley in den Kategorien Sports Performance, Active und Lifestyle Produktlinien für Frauen und Männer. 

[Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit OAKLEY]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads