Mittwoch, 19. November 2014

#Test: V7 Powerbank 6600 mAh und Premium Messenger Tasche

Als Redaktuer für minimal spieltrieb bin ich ständig auf Achse - Messen, Shootings, Interviews… Immer dabei habe ich das iPad und mein Smartphone. Da kam mir die Anfrage von V7 gerade recht ihre „Premium Messenger Tasche“ und die „Powerbank 6600 mAh“ zu testen.



Die Messenger Tasche ist quasi wie für das iPad gemacht. Das iPad passt perfekt rein und lässt noch genügend Platz für Gadgets die immer am Start sein müssen. Am Anfang hatte ich meine Bedenken ob die Tasche auch genügend Schutz bietet. Dank des widerstandsfähigen Schmutz- und wasserabweisenden Aussenmaterial bietet sie in Kombination mit dem sehr weichen Plüschfutter optimalen Schutz für Regen, kleiner Schtössen und was der Alltag sonst noch für unangenehme Situation bereit hällt. Dank der zusätzlichen Taschen und Schubtaschen haben in meinem Fall Stromkabel, Stifte, Notizbuch, Magazine, Brille und Powerbank genügend Platz und es herrscht Ordnung und Struktur. Die angebrachten Reissverschlüsse und Trageriemen machen einen sehr guten Eindruck und geben mir das Vertrauen nicht nach 2 Tagen den Geist aufzugeben. 
Für Rund 15 Euro ist das definitiv eine Anschaffung die sich jeder für sein Tablet (bis zu einer Grösse von 25,7 cm) zulegen sollte. Hier bei Amazon im Shop.






Wie eben schon erwähnt bin ich oft unterwegs und bin auf Handy und iPad bei meiner Arbeit angewiesen. Aber jeder kennt das Problem - man ist gerade in der Stadt, in einem Meeting oder einfach am A**** der Welt und der Akku meint genau dann keinen Saft mehr zu haben…

Aber was tun wenn keine Steckdose in greifbarer Nähe ist? Hierfür gibt es auch heutzutage eine Lösung - eine Powerbank! Eigentlich ist das nichts anderes als eine Batterie die sich an Tablets, Handys oder was auch immer anschliessen lässt. 
V7 hat die 6600mAh Portable Akku Powerbank im Angebot. In meinem Test habe ich mit der Ladestation mein Samsung Galaxy S3 und das iPad von Apple ohne Probleme mit neuem Saft versorgt. Der Ladevorgang ging zu meinem Erstaunen unerwartet schnell. In etwa 2,5 Stunden waren beide Gerät komplett aufgeladen und die Powerbank hatte sogar noch Saft um weitere Geräte mit Storm zu versorgen. Was soll ich dazu noch sagen? Ein Gerät was locker in die Hosentasche passt hat genug Power um meine beiden Geräte mit Strom zu versorgen! Was will ich mehr?
Der aktuelle Akkustand lässt sich dank der blauen LED-Ladestatusanzeige genau ablesen. 
Das Design ist schlicht in weiss gewählt und hat mich durch die gute Verarbeitung absolut überzeugt.   
Als besonders praktischen Feature hat die V7 Powerbank eine kleine aber sehr helle Taschenlampe integriert, die durch kurzes drücken auf den an der Seite angebrachten Knopf eingeschaltet werden kann. Für 21,99 Euro findet man denke ich nichts besseres. Hier bei Amazon im Store


Mich haben die beiden Geräte von V7 total überzeugt. Gute Qualität für einen schmalen Geldbeutel! Kann ich nur empfehlen! Schaut euch doch einfach mal die V7 Produkte auf Amazon an

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads