Samstag, 1. November 2014

Miguel Chevalier Magic Carpets, Castel Del Monte, Italy


Die digitale und virtuelle Arbeit des französischen Künstlers Miguel Chevalier in der achteckigen Innenhof des Castel del Monte in Apulien Italienisch vereint Moderne und historische Kunst auf eine ganz neue und bislang nie dagewesene Art und Weise. Das Gebäude, das aus dem dreizehnten Jahrhundert stammt, basiert auf mathematischen und astronomischen Konzept und bevorzugt auf die Zahl 8. 
Die Instalation von Miguel Chevalier wurde im Innenhof des Gebäudes für die Besucher zu Kunst zum anfassen bzw zum betreten. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads