Dienstag, 4. Februar 2014

rar - hool ep [cocoon recordings]

Rar sind rampa aus der keinemusik crew und der berlin re.you die im letzten jahr ihr debüt auf cocoon recorings mit dem track "yeah yeah yeah" (feat meggy) hatten. der track wurde auf der "cocoon compilation l" veröffentlicht und musterte sich schnell zu einem clubhit. die beiden berliner starten in kürze die erste gemeinsame tour unter ihrem projektnamen rar. ihr 3-track ep "hool" ist ein guter querschnitt durch den sound den die partypeople bei einem set der jung erwarten dürfen - den sound könnte man als berlin-morning-flavoured minimal house beschreiben. ricardo villalobos spielte "we do" um 7:00 uhr morgens in den panoramabar und der schuppen war am brennen! 
audio stream


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads