Dienstag, 5. November 2013

kris menace droppt sein wohl außergewöhnlichstes album


kris menace ist musiker aus leidenschaft. der in landau geborene produzent entwickelte schon früh seine liebe zur elektronischen musik. und nur ein paar jahre später, wir schreiben das jahr 2013, ist er ein gefeierter youngster zeitgenössischer elektronischer musik und remixte bereits welt-stars, wie depeche mode, kylie minogue und moby. zahlreiche eigene eps folgten, neue projekte und jede menge live-termine standen auf der agenden und nun nach den drei bisherigen alben, ist kris nun mit der vierten platte unterwegs an die spitze der house- und elektro-szene. „the entirety of matter“ ist ein äußerst futuristisches elektro-album, welches die herzen von fans atmosphärischer klangwelten höher schlagen lässt. mal schneller, mal langsamer und mal fröhlich oder düster. die
sounds sind so verschieden und gleichzeitig klanggewaltig, dass es nicht schwer fällt, die ästhetik und kunst hinter seinen sound-kreationen herauszuhören. eindrucksvoll beweist kris, dass elektronische musik melancholie und lebensfreude kreuzen und durch tanzbare beats zu einem wahren ohrenschmaus gedeihen kann. atembraubend!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads