Freitag, 2. August 2013

illy noise teilt seine sommergefühle in musikalischer form mit uns - on, on and wait

illy noize macht gerade einen senkrechtstart vom feinsten. erst sein ohrwurm „what we called love“, dann anfang des monats seine sommergranate „lumen“ und schwups steht schon der nächste release im regal. auf hansehertz - „heart in pain“ ep. kompromiss loser guter deephouse.
...und darauf macht illy erst mal nen mix. on, on and wait
64 minuten ehrliche house music. ohne viel grosses tam tam back to basic. klare einflüsse aus soul und funk sowie ein guter beat kann auch mal alleine stehen. auf wilde effekte, anstrengende beatwechsel braucht man sich hier nicht zu freuen. illy reiht galant und elegant schönste perlen in einem charmanten mix aneinander.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sidebar Ads