Dienstag, 21. Oktober 2014

KORG volca sample


Das ist ein Spielzeug das denke ich jeden DJ und Produzenten begeistert.  Über 100 Samplesound die in Echtzeit angesteuret werden können. 

Der Traum vom Hoverboard ist nun Realität


Ich habe echt nicht dran geglaubt das ich das noch erleben werde. Nun ist es doch Wirklichkeit geworden. Neben dem Beamen war das Hoverboard eins meiner Kindheitsträume. 
Die Firma Hendo hat es nun vollbracht das erste Hoverboard zu entwickeln!
ok, bislang gibt es nur einen Prototypen. Aber es gibt einen!

Angetrieben wird das Hendo Hoverboard durch Elektromagneten die auf einer Oberfläche aus Kupfer oder Aluminium schweben. Im Video kann man bereits sehen wie das gute Stück funktioniert. Jetzt ist Hendo auf Kickstarter auf der Suche nach Inverstoren die auch den Traum vom Hoverboard verwirklichen möchten. 


via: Kraftfuttermischwerk

Club Monaco x Saucony Courageous Sneakers

Für ihre neuste Kreation hat sich Club Monaco mit Saucony zusammengetan um eine luxuriöse Woldleder Variante des Jazz Low Pro zu kreieren. Anmutig kront der tonale beige Upper auf der weissen Zwischensohle und wird von der weiss gesprenkelten dunklen Laufsohle getragen. Die perforierte toebox rundet den edlen aber dennoch sportlichen look gekonnt ab. Zwei Farbvarianten stehen zur Wahl - beige oder schwarz. 



Montag, 20. Oktober 2014

IceFox (TM) "Thunder" - das Outdoor Smartphone im Test

© IceFox
Angepriesen wurde das „Thunder“ von IceFox als Outdoor Smartphone für Sportler und Abenteurer. Optisch traut man dem wuchtigen Brocken einiges zu. IceFox wirbt damit das das Gerät absolut Wasserdicht ist und einen Sturz von 1,50 Meter locker verkraftet. Wenn Batman vor 20 Jahren ein Handy gehabt hätte es mit sicher so ausgesehen. 


Fast das gesamte Smartphone ist mit einem Gummi ummantelt um es für Schlägen und Stürze zu schützen. Was dann allerdings nicht passt ist das auf den ersten Blick billige Glas des Displays was mir einen soliden Eindruck macht.
Technisch ist das „Thunder“ auf einen sagen wir mal durchschnittlichen Level. 

  • 4 x 1.2 GHz Qualcomm Snapdragon 200 Quadcore Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 4 GB Rom (der auf bis zu 32 GB mit einer Micro SD erweitert werden kann) 
  • 2930 mAh Akku
  • GPS
  • WLAN IEEE 802.11b/g/n 
  • Bluetooth
Leider wurde auch bei der Kamera gesparrt. Hinten wurde eine 5 MP Kamera und vorne eine 0,5 MP Kamera verbaut. Was nur bedingt am fotografieren mit sich bringt. Das Ergebnis ist eher schlecht als recht was aber beim betrachten am dem 4 Zoll IPS 480x800 Pixel Display auffällt ;-)
Positiv zu berichten ist das das „Thunder“ von IceFox über zwei SIM Karten Eingänge verfügt das so den Dual-SIM Betrieb möglich macht.
Neben dem Smartphone findet man ein Netzteil, ein Handbuch, Bergsteiger Schließe, USB-Kabel und einen Kopfhörer. 







Ich habe das Smartphone eine Woche getestet und so behandelt wie ich es sonst auch mit meinem S3 mache. Positiv muss ich hervorheben, dass der Akku echt lange hält. Das kann aber auch daran liegen das weder spielen noch fotografieren Spass machen. Die Leistung für „normale“ Spiele ist vorhanden, aber lassen wegen dem wirklich mässigen Display keinen Spielspass aufkommen. Den Wassertest habe ich nur bedingt gemacht - also im Regen telefonieren ist absolut kein Thema. Jedoch versenken wollte/würde ich das Smartphone nicht.

Fazit
Optisch macht das Smartphone für die angepriesenen Outdoorbereich einen guten Eindruck. Jedoch nur auf den ersten Blick. Der grösste Schwachpunkt ist meiner Meinung nach das als „Corning Gorilla Glass“ Glas. Ich prophezeie dem Display keine guten Chance bei einem Sturz. Bei mir hat sie gehalten, aber wenn das Gerät mit auf eine Wanderung in die Berge geht und dort auf den Boden fällt glaube ich nicht das es hält.
Die Technik ist ok kommt aber aufgrund des schlechten Displays gar nicht dazu zur Geltung zu kommen.
Mich hat das Thunder von IceFox nicht überzeugt. Der Preis von 159 Euro (hier bei Amazon) ist für ein Smartphone wirklich nicht viel, aber da lege ich lieber ein paar Euro mehr aus und hole mir etwas besseres.


mehr Infos zu IceFox findet ihr auf der IceFox Facebookseite oder auf der IceFox Homepage


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Barneys New York x New Balance 1700 - CM1700 Glow In The Dark

New Balance bringt eine glow-in-the-dark Version des CM1700 auf den Markt. Wie am es bei New Balance gewohnt ist wurde nur bestes Leder verwendet das in off white, grau und schwarz gehalten wurde. Ich muss sagen der Schuh sieht bei Licht in seinen eigentlichen Farben nicht so gut aus. Die Farbzusammenstellung wirkt nicht wie ein 185$ Sneaker - eher wie ein billiger Mix aus Golf- und Freizeitschuh wie ich ihn von Skechers erwartet hätte. Zudem muss ich sagen, dass die glow-in-the-dark Version des CM1700 extrem am den Asics GL3 glow-in-the-dark erinnert. Klar das Polka-dot-glow Thema ist nichts neues, aber doch finde ich die Ähnlichkeit der beiden extrem. Was den CM1700 um GL3 unterscheidet, ist das auch die Laufsohle den glow-in-the-dark Effekt verpasst bekommen hat. 
Ab dem 25/10/2014 soll der Schuh in den Regalen von Barneys stehen. 







Nike Air Force 1 “City Pack”


Nike veröffentlicht mit der klassischen AIr Force 1 Silhouette das "City Pack". Bestandteil dieser Serie ist der besagt AIr Force 1 in 6 klnalligen Farben die jeweils für eine Metropole stehen - London - Grün, Shanghai - Violet, Tokio - Rot, Mailand - Gelb , New York - Weiss und Paris - Blau. Zusätzlich zu den Farben hat jede Stadt eine eigene Nahtführung erhalten die den Look des Schuhs krass verändert.

London
Mailand 
New York
Paris 
Tokyo

Hip Hop auf leeren Flaschen


Die gössten Hip Hop Klassiker interrprätieren die Jungs von "The Bottle Boys" auf ihre
ganze eigene Art. Wie der Name es schon vermuten lässt hat das ganze etwas mit Flaschen zu tun. Die 6 Dänen pfeilen die grössten Hits 30 Jahre auf leeren Flaschen...

Tracklist:
Kurtis Blow -- The Breaks
The Sugarhill Gang -- Rapper's Delight
Grandmaster Flash -- The Message
Salt-N-Pepa -- Push it
The Rock Steady Crew -- Hey You
2 Live Crew -- Me So Horny
2pac -- California Love
Jay Z -- Hard Knock Life
Dr.Dre -- Still D.R.E.
Eminem -- The Real Slim Shady
Dr.Dre -- The Next Episode + Snoop Dogg -- Drop it like it's hot
Kanye West -- Through The Wire
Macklemore -- Thrift Shop


G-Shock x R.A.F. - GRAVITYMASTER


Casio G-Shock hat zusammen mit den Piloten der britischen Royal Air Force die GPW-1000RAF entworfen.  Diese Uhrenserie wurde bis ins kleinste Detail für den Einsatz zwischen Himmel und Erde entwickelt. Alleine der Name GRAVITYMASTER löst bei mir schön entzücken aus. Hochwertige, perfekt verarbeitete Materialien, markante analoge Designs und innovative Technologien – wie Funk, Solar und Smart Access – machen die robusten Uhren zu unverzichtbaren Begleitern. Nicht nur für Piloten, denn bei G-Shock trifft Design auf Technologie und Funktionalität. 




Sonntag, 19. Oktober 2014

adidas X Italia Independent Flux - Camo Pack Blue


Das Label “Italia Independent” ist für Kreativität und Originalität bekannt. Zusammen mit adidas Originals hat Gründer  Lapo Elkann von “Italia Independent” eine Kollektion des ZX Flux kreiert die aus ingesamt 6 verschiedenen Colorways besteht. Anregungen zu den Designs holte sich Lapo in den  Tiefen der adidas Archiven und liess sich dabei von seinen Highlights inspirieren. 
Mein Favorit in der adidas X Italia Independent Flux Serie ist der Camo Blue. Die Umsetzung des eigentlich schon zu Millionen mal gezeigten Camp-Themas in dunkelblau und navy in einer grob gepixelten Struktur knallt am Fuss besonders gut. Dezent beim ersten Blick und ein geniales Designerstück beim näheren betrachten. Der Preis von 90 Euro ist für das Designerstück eigentlich schon ein Witz! 
Eine Grössen sind noch bei Save Our Sole noch erhältlich. HIER geht direkt zum Shop.

schöner kommst du einen Berg nicht runter



Bei den Bildern bekommt man entweder Lust aufs Board zu steigen oder bekommt vor entsetzen den Mund nicht mehr zu. Bei mir ist es eine Mischung aus beiden. Ich habe noch nie gesehen wir jemand so schnell und zugleich so schön einen Berg runter gefahren ist. 

Samstag, 18. Oktober 2014

Saucony Grid 9000 “Spice” Collection


Saucony hat die ersten Bilder der "Spice" Kollektion enthüllt. In dieser Kollektion bekommt die bekannte Grid 9000 Silhouette mal etwas Würze ab. Um genau zu sein hat Saucony sich bei den Farben im Gewürzschränkchen inspirieren lassen.  so erstrahlen die schicken Sneaker nach Vorbildern wie Zimt, Kurkuma, Fenchel, Kardamom, Rosmarin und Paprika. Alle vier Modelle sehen auf den Bilder wirklich gut uns und ich könnte mich nicht entscheiden welchen ich am schönsten finde. 
Das Releasedate ist leider noch nicht bekannt. 

Michael Jordan Fight Compilation


Wir wissen alle Michael Jordan wollte immer der beste NBA Spieler aller Zeiten sein. Es war nicht immer einfach für MJ seinen enorm grossen Ansprüchen gerecht zu werden. In der Regel konnte er durch seine coole und lässige Art so manchen Gegner in die Knie zwingen. Aber niemand legt sich mit MJ an! Er kann auch anders! Ob John Starks, Reggie Miller, Xavier Mcdaniel oder Rodman, Michael machte nie einen Rückzieher wenn es mal hart auf hart kam...